Tag des Sports 2021

Es war ein gelungener Tag!
Der 20. Tag des Sportes am 25.  September war für die Country und Westerndancescene  und auch einige Loco Tänzer:innen, ein großartiges Ereignis bei „Kaiserewetter“.
Kennt Ihr Squaredance, oder habt ihr es schon einmal ausprobiert? Wir hatten die Gelegenheit, die ersten Schritte zu probieren – und es machte wirklich Spaß, nach der „Pfeife“ des „Callers“ zu tanzen – es war eine ganz neue Erfahrung und ich bin überzeugt, die Squaredancer werden Zuwachs bekommen.
Auch alle anderen Vorführungen der Country und Westerntänzer:innen – die Catalantänzer:innen und die jungen Tänzerinnen, die in der Mittagshitze einen Funky interpretierten fanden regen Zuspruch.
Das Publikum und Tanzfreunde des ÖTSV  (Österreichischer Tanzssportverband) lernten von Marie die ersten Linedanceschritte und gemeinsamen tanzten alle „Baby Baby“ und „Electric Slide“ und hatten sichtlich Spaß, auch die Polizei tanzte nach Marie`s Ansagen 🙂
Nach der Westcoast-Swing-Einlage von Nicole und Steffen beendeten Ulli und Doris mit 3 Partnertänzen einen interessanten und abwechslungsreichen Tanztag, der jeden, der dabei war, als Tänzer oder Zuseher, noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn + 2 =