Worlds XI in Liberec

Linedancebegeisterte aller Altersklassen trafen sich zu Jahresbeginn bei den diesjährigen Weltmeisterschaften des WCDF. Unter ihnen auch Marie und Ulli, die nicht nur an den Wettkämpfen teilnahmen, sondern eine ganze Woche lang auch Workshops besuchten und kaum eine Tanzparty ausließen. Marie überraschte und begeisterte alle mit ihrem kreativen Medley zum Thema „Schach“.

 

 

Österreich hat eine Startänzerin

11900504-4ED35F33CCB784F6B4D4Unsere Marie hat es geschafft:
Europameisterin 2016 in der Kategorie Gold Advanced Classic und Aufstieg in die Stardivision. Sie ist „Sapphire“ und die erste und bisher einzige Tänzerin Österreichs in dieser höchsten Kategorie.
Wir sind alle sehr stolz und freuen uns mit ihr, herzlichen Glückwunsch!

Vielen Dank an alle, die sie heuer auf ihrem Weg dorthin begleitet und unterstützt haben, allen voran ihrer Trainerin, der Startänzerin Angelique und auch an Lena und Valerie.

Benelux Open 2016

Marie 1. Platz ClasicEs war ein erfolgreiches Wochenende:
Mit wertvoller Unterstützung von Angelique und unter lautstarken Anfeuerungsrufen ihrer AnhängerInnen gelang es Marie wieder einmal, sehr erfolgreich zu sein:
1. Platz – Classic Gold Advanced
1. Platz – Modern Chrom Ace, Tanz A
1. Platz – Choreography Country – Intermediate/Advanced (Restless)
3. Platz – Choreography Non Country – Newcomer/Novice (Remember me)